montessori schweiz

 

Was Kinder betrifft, betrifft die Menschheit.

Dr. Maria Montessori

Ausbildungszentren und -vereine in der Schweiz

Hier finden Sie eine Auflistung der Ausbildungszentren für AMI-Ausbildungen, Einführungs- und Weiterbildungskurse in der Schweiz.


Montessori CH

Montessori CH ist das internationale Ausbildungszentrum für AMI-Kurse in der Schweiz.

www.montessori-ch.ch


Montessori in der Praxis

Montessori in der Praxis bietet Weiterbildungen und Aufbauseminar für Montessori-Lehrpersonen. Die Weiterbildungen und Seminare finden in der futura Montessori Tagesschule in Baar statt.

www.futura-montessori-basel.ch


Lift

Lift (Lernen in Freiheit) bietet Aus- und Fortbildungen für Eltern, Lehrkräfte und weitere interessierte Kreise.

www.lift-kurse.ch

 

 

Anerkannte Diplome

Diplome Nido 0 - 3 Kinderhaus 3 - 6 Schule 6 - 12
 AMI 0 - 3  ja  nein  nein
 AMI 3 - 6  *  ja  *
 AMI 6 -12  nein  nein  ja
 Kinderhauskurs AM(S)  *  ja  nein 
 Montessori-Pädagogik Baldegg 3 - 6  *  ja  nein 
 Montessori-Vereinigung, Sitz Aachen  *  ja  *
 Deutsche Montessori Gesellschaft DMG  *  ja  *
Österreichische Montessori Gesellschaft  *  ja  *

* als Übergangsfrist bis Ende 2025 toleriert, danach stufengerechte AMI-Ausbildung oder adäquate Zusatzausbildung erforderlich.

Ausbildung

Anerkannte Diplome

Hier finden Sie alle Diplome, die ohne Äquivalenzverfahren anerkannt werden. Bitte beachten Sie, dass einige Diplome nur noch bis während der Übergangsfrist 2020 toleriert werden. Diese Diplome haben wir mit * markiert.

WEITERLESEN

Diplomanerkennung mit Äquivalenzverfahren

Für alle anderen Montessori-Diplome kann ein Äquivalenzverfahren angestrebt werden. Grundlage für das Verfahren ist das Curriculum der international anerkannten AMI-Ausbildungskurse. Dieses muss folgende Bestandteile enthalten:

WEITERLESEN

Kurse und Veranstaltungen

Unter Kurse und Verstaltungen finden Sie Ausbildungs-, Weiterbildungskurse und Veranstaltungen rund um die Montessori-Pädagogik.

WEITERLESEN

Diplomanerkennung mit Äquivalenzverfahren

Für alle anderen Montessori-Diplome kann ein Äquivalenzverfahren angestrebt werden. Grundlage für das Verfahren ist das Curriculum. Dieses muss folgende Bestandteile enthalten:

  • Erarbeitete Inhalte in einer bestimmten Anzahl von Unterrichtseinheiten
  • Literaturstudium zum Erarbeiten und Vertiefen der theoretischen Grundlagen
  • Erstellen von Materialbüchern
  • Praktikum und Hospitation in einer bestimmten Anzahl von Stunden
  • Mehrstündige schriftliche und mündliche Abschlussprüfung

Äquivalenzgesuche sind in den Sprachen Deutsch, Englisch oder Französisch einzureichen.
Nach Abschluss des Verfahrens werden von der AM(S) Bearbeitungskosten in der Höhe von CHF 150.00 in Rechnung gestellt.

Formular Äquivalenzgesuch 3 - 6

Formular Äquivalenzgesuch 6 - 12

Reglement zur Ausbildung

AMS im Überblick

mille lire maria montessori

Pädagogik

Informieren Sie sich hier über die Montessori-Pädagogik. 

weiterlesen

montessori einrichtung

Einrichtungen

Hier finden Sie alle lizenzierten Montessori-Einrichtungen in der Deutschschweiz.

WEITERLESEN

ausbildung

Ausbildung

Finden Sie alle bei der AMS gemeldeten Aus- und Weiterbildungen.

WEITERLESEN

lizenzierung

Lizenzierung

Wollen Sie Ihre Einrichtung lizenzieren lassen? Hier finden Sie alle Informationen.

WEITERLESEN