Coaching

Aus verschiedenen Gründen kann in einer Einrichtung ein Bedürfnis nach Begleitung durch erfahrene Montessori Pädagoginnen/Pädagogen entstehen.

Beispielsweise

  • zur Optimierung des pädagogischen Standards
  • während der 2-jährigen Wartefrist bis zur Anerkennung
  • nach einer nicht bestandenen Vorprüfung des Anerkennungsgesuches
  • nach einer erfolgten Expertise mit abschlägigem Bescheid

Falls Sie Interesse an Begleitung und pädagogischer Unterstützung haben, können Sie sich an eine der folgenden Expertinnen wenden:

Vereinbarungen bezüglich des Honorars sind direkt mit den Expertinnen zu treffen.

ASSOZIATION
M
ONTESSORI
S
CHWEIZ

Sektion der deutschen und rätoromanischen Schweiz
Forchstrasse 45, 8032 Zürich

info@montessori-schweiz.ch